Freitag, 23. November 2012

Todesurteil für meinen Blog

Tja... da ich eigentlich nur meinen Speicherplatz erhöhen wollte is mir glaube ich das Schlimmste passiert was passieren kann. Ich weiß nicht wie aber meine Bilder sind weg. Bei über 100 Post und nicht mehr alle Bilder auf dem PC, werde ich ein Teufel tun um diese nochmal neu hochzuladen... Wie es weitergeht weiß ich erst mal noch nicht... In Moment denk ich darüber nach das bloggen aufzugeben ( den wenn sowas passiert, tuts verdammt weh... ) oder umzuziehen... Wir werden sehen... ...oder mir auch die Arbeit machen nochmal soweit es mir möglich ist, alles wieder hochzuladen an Bildern...war so der erste Schock...

Kommentare:

  1. Ach Cori bleib doch mal ruhig und versuch erstmal alles mögliche :/

    AntwortenLöschen
  2. Mein Tipp, Leg Dir nen Google+-Account zu. Dort kanns Du unbegrenzt Bilder speichern. Dann einfach die Bilder nicht in dem Blog hier speichern sondern nur nen Link. Dann sind die Bilder auch nach nem Umzug noch da. Falls Du wirklich neu anfangen willst empfehle ich Dir Wordpress, da kannst Du recht einfach ein Backup machen. Ist auch kostenlos. (www.wordpress.de) . Buehly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hatte ich gemacht und bei den Picasa Webalbum is mir dann wohl ein ganz schöner Sch*** passiert und jetzt sind die Bilder weg. Ja an Wordpress habe ich auch schon gedacht.

      Löschen
  3. Autsch. Das ist heftig. Ich weiß noch, wie ich mich gefühlt hatte, als alles weg war. Da war an Weitermachen nicht zu denken. Hat 2,3 Tage gedauert, bis ich mich gefangen hatte und ich beschloss, weiterzumachen, weil es mir einfach so Spaß macht. Zum Glück kam ja alles wieder in Ordnung.
    Hast du Blogger schon angeschrieben?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja no Chance und damit is auch Blogger unten durch bei mir. So leicht kann man die Bilder löschen und es war nicht mal ersichtlich...

      Löschen
  4. Oh Cori, das ist echt schlimm aber du musst weitermachen weil ich deinen Blog einfach liebe >.< Du weist ich bin auch schon mit meinem Blog umgezogen weil ich große Schwierigkeiten damals hatte, es war zwar viel Arbeit und Anstrengung aber danach lief es viel viel besser als vorher und mein Bloggerherz freut sich jeden tag aufs neue über die zahlreichen Besucher und Kommentaren. Hör einfach auf dein Herz mein Schatzl!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So viele Leser wie du werd ich wohl nie haben. Ich würde mich aber auch nach meinem Umzug über Kommentare von dir freuen, ja!? :)

      Löschen
  5. wie doof, ich hab auch blogspot...bisher ist bei mir aber nichts passiert ich hoffe mal ich habe nicht so ein pech :(

    ich verfolge aber gern weiter deinen blog, egal ob es nun 100erte beiträge ohne bilder gibt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das is so süß von dir! Ich hoffe du bleibst auch treuer Leser weiterhin! :) Danke!

      Löschen